Zu einem schweren Schulbusunfall kam es am 28.3. in der Ortschft Schwand im Innkreis. 4 Helikopter, 2 Notarztteams und 16 Rettungen waren im Einsatz um sich um die 19 verletzten Schulkinder im Alter zwischen 12 und 14 Jahren zu kümmern. 4 Kinder wurden mit schwereren Verletzungen nach Salzburg bzw. Linz geflogen.